Herzlich Willkommen bei der E B E R - R A L L Y E - C L A S S I C
Herzlich Willkommen bei der E B E R - R A L L Y E - C L A S S I C

Bericht zur Jahreshauptversammlung des MSC-Eberbach 2019

19:14 Ralf Pietsch eröffnet die Versammlung

  1. Bericht des Vorstands

Der 1. Vorstand Ralf Pietsch wirft einen Blick zurück und beginnt mit den Jahresberichten der ADAC Sitzungen wie der Arbeitstagung und Klausurtagungen, Jahreshauptversammlung und der 12. Eber-Rallye-Classic 2018.

Im August gab es eine Arbeitstagung bzgl. neuem Trainerstab und Ausbau der Jugendgruppe. Mit 3 Trainern soll die Saison 2019 wieder gestartet werden. Er stellt das Trainer Personal detailliert vor und ein Trainingsplan erarbeitet. Das neue Kart für 3618,-€ wurde mit erweitertem Zubehör über den ADAC Nordbaden bestellt.

Der geplante Ausflug für die Mitglieder sowie der Helfer/innen im September 2018 ist leider ausgefallen.

Die Ergebnisse und Erfolge der Fahrer Lukas Friedrich Bundesendlaufsieger, Max Pierschke Master in der Klasse X30 Senior im Kart 3 der Meisterschaft sowie Mirco Krieger wurden geehrt.

1a. Bericht Sportleiter, Martin Wegretzki erläutert nochmals die Eber Classic 2018 und schließt sich in Sachen Kart Ralf Pietsch an. Die Veranstaltung Eber-Rallye 2019 ist „in der Mache“.

Vorstand Ralf Pietsch erklärt nochmals den Stand der Kartlieferung, welches Ende Februar aus der Fertigung kommt und sofort startklar sein wird. Der Neuaufstellung der Jugendgruppe steht somit nichts mehr im Weg.

  1. Bericht der Schatzmeister

Die Eber-Rallye-Classic hat 2018 Aufgrund der abendlichen Jubiläumsfeier/Party ein großes Defizit erzielt. Die genauen Zahlen wurden vorgestellt und ausführlich diskutiert.

Danach wurde ausgiebig über die Zuschüsse des ADAC und deren Scoring diskutiert.

Vorstand Ralf Pietsch schloss diesen Punkt ab und übergibt an die Kassenprüfer Sabine und Nico Göhrig. Es wurde die Kasse entsprechend geprüft es waren alle Belege vorhanden und richtig gebucht.

  1. Es gab keine Anfragen zu den Punkten 1 und 2.

  2. Jürgen Friedrich überprüft die Anwesenheit-Liste und gibt 13 Stimmberechtigte Personen an.

  3. Jürgen Friedrich entlastet den Vorstand und schlägt die Entlastung der Vorstandschaft vor und diesem einstimmig stattgegeben.

6. Neuwahlen

Wahlleiter Ralf Pietsch führt die Neuwahlen durch.

Wahl 2: Zum 2. Vorsitzender – Vorschlag Peter Palmer; einstimmig und Peter Palmer hat die Wahl angenommen.

Wahl 2b: Schatzmeister – Vorschlag Kimberly Pietsch; größere Diskussion das Sie nicht mehr weiter machen möchte, würde sich aber nochmals für 1 Jahr wählen lassen. Abstimmung Einstimmig. Sie betont allerdings, dass künftig wirklich alle Belege zeitnah an Sie übermittelt werden.

Wahl Kassenprüfer – wurden auch für ein Jahr gewählt, Vorschlag Robert Pierschke und Andrea Hartmann – beide einstimmig gewählt.

Wahl Delegierte für Versammlung ADAC. Als Haupt Delegierter wurden Peter Palmer und Ersatz Delegierte Sabine Göhrig – einstimmig gewählt

Punkt 7. Vorausschau, Ralf Pietsch betont nochmal die Lieferung des Kart, geplante Veranstaltung 12. März Dienstag Clubabend und Infoabend Präsentation neues Kart und Jugendgruppe mit Trainer.

Samstag 11. Mai ist ein Vereinsausflug geplant.

Samstag 8. Juni die 13. Eber Classic und am

13. Juli Heidelberg Historic.

Veranstaltung für ein 9PS Kart Rennen muss spätestens bis August beantragt werden

Punkt 9 Verschiedenes:

Ralf Pietsch ehrte die Mitglieder, Jürgen Friedrich, Hans Peter Knab, Kurt Löffler (in Abwesenheit) und Klaus Muff (in Abwesenheit) für 50 Jahre Mitgliedschaft im MSC-Eberbach mit einer Urkunde und einem Sachpreis.

 

Ralf Pietsch verkündet um 20:22 das offizielle Ende der Versammlung.

ÄNDERUNG

Nächste(r) Clubabend(e)/Arbeitstagung am:

am 23. Juli 2019 ab 19:00 Uhr

!!ACHTUNG GEÄNDERTE LOCATION!!

Treffpunkt: Restaurant "Am Campingplatz in der Beckstrasse, Eberbach"

bei CED Dahlke, Pleutersbacher Str. 30

N E W S

Termine 2019:

13.07.2019
Heidelberg Historic (Zweiflingen)

25.08.2019

Helfer Grillfest - Hütte >Jugend Grillplatz Neunkirchen

 

Hier finden Sie uns:


Postfach 1328
69412 Eberbach

Kontakt

Senden Sie eine Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.